NOVUM Hotel Group frischt Ambassador und Arosa in Essen auf

458
In Essen präsentieren sich das Novum Hotel Ambassador und das Novum Hotel Arosa zukünftig im neuen Glanz.
Rundum Revitalisierung: NOVUM Hotel Group frischt Ambassador und Arosa in Essen auf

(prehoga) Rundum Revitalisierung: NOVUM Hotel Group frischt Ambassador und Arosa in Essen auf. In Essen präsentieren sich das Novum Hotel Ambassador und das Novum Hotel Arosa zukünftig im neuen Glanz. Insgesamt investiert die NOVUM Hotel Group eine Millionen Euro in beide Objekte.

Seit Anfang Mai setzt die NOVUM Hotel Group im laufenden Betrieb am Ambassador Modernisierungs- und Renovierungsarbeiten um. Beauftragt wurde hierfür die Plan-Team-Lohoff GmbH & Co KG. Von der Auffrischung der öffentlichen Bereiche über neue Zimmermöbel und Bodenbeläge bis hin zu umfangreichen Verbesserungsmaßnahmen an den Bädern – das Ambassador wird auf Hochtouren renoviert. Die Finalisierung ist für Mitte Juli eingeplant.

Im Anschluss folgt ein Facelift für das Ende letzten Jahres übernommene Traditionshotel Arosa. Das Arosa soll seinen Charme nicht verlieren, doch gleichzeitig hat die Hotelgruppe den Anspruch, dass die Zimmer heutigen Ansprüchen gerecht werden.

Essen: Wirtschaftsstandort mit Potenzial
Die NOVUM Hotel Group blickt optimistisch in die Zukunft und ist überzeugt, dass sich die Investitionen in Essen auszahlen. „Wir beobachten die wirtschaftliche Entwicklung der Rhein-Ruhr Region kontinuierlich und sehen natürlich die signifikant steigenden Übernachtungszahlen, die unter anderem an Essens Aufstieg als international angesehene Messestadt liegen“, erklärt David Etmenan, Chief Executive Officer & Owner der NOVUM Group. Neben dem Arosa und Ambassador betreibt die Hotelgruppe in Essen seit letztem Jahr den Handelshof.

ÜBER DIE NOVUM HOTEL GROUP
Mit derzeit 140 Hotels und mehr als 15.000 Hotelzimmern an über 45 Standorten in Europa zählt die familiengeführte NOVUM Hotel Group zu den größten Hotelgruppen in Deutschland. 1988 gegründet und seit 2004 stetig auf Wachstumskurs, präsentiert sich die NOVUM Hotel Group unter der Leitung von David Etmenan außerordentlich dynamisch. Das Hotelportfolio umfasst Drei- und Vier- Sterne Hotels in stets zentraler Lage, welche unter den Marken Novum Hotels, Novum Select Hotels und niu Hotels betrieben werden. Zudem fungiert die NOVUM Hotel Group als Franchisenehmer der InterContinental Hotels Group, Best Western Hotels & Resorts und AccorHotels. www.novumgroup.de

Pressekontakt NOVUM Hotel Group
Lange Reihe 2
20099 Hamburg
presse@novumgroup.de
www.novum-hotels.de

Quelle: Pressemitteilung NOVUM Hotel Group vom 15.12.2017.
Bildquelle: NOVUM Hotel Group.